Beschlussantrag – Tempo 30 im Bereich Carola-/Waisenstraße

Eingetragen bei: Beschlussanträge im Stadtrat | 0

Antragsteller: SPD-Fraktion

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird beauftragt sich dafür einzusetzen, die Straßen innerhalb des Karrees Bahnhofsstraße, Straße der Nationen, Carolastraße und Bahnhofsstraße als Tempo-30-Zone auszuweisen.
Zur Begründung sind vordergründig die Kindertageseinrichtung Waisenstraße 3 sowie desweiteren die einmündenden Stichwege zu den Hauseingängen der Straße der Nationen 28-54 und die Charakteristik des Anlieger- und Anwohnerverkehrs einzubeziehen.

Begründung:

Die Verkehrssituation der Straße innerhalb des Karrees Bahnhofsstraße, Straße der Nationen, Carolastraße und Bahnhofsstraße zeichnet sich durch die Carakteristik aus, dass Anlieger- und Anwohnerverkehrs vorherrschen, Durchgangs- oder sonstiger gebietsfremder Verkehr kaum vorherrschen.
Vordergründig erfordert die Kita Waisenstraße 3 ein höheres Maß an Verkehrssicherheit. Auch die mit vielen Familien mit Kindern bewohnten Wohnblöcke der Straße der Nationen 28-54 würden von einem höheren Maß an Verkehrssicherheit profitieren.
Aufgrund des nicht stattfindenden gebietsfremden Verkehrs erscheint die Ausweisung als Tempo 30-Zone an den Eingängen von den Einmündungen Waisen-/ Bahnhofsstraße sowie von der Carolastraße sinnvoll.

Abstimmung im Stadtrat: noch offen

LINK zum Beschlussantrag

Schreibe einen Kommentar