Gesicht zeigen am 1. Mai

Eingetragen bei: Aktuelle Meldungen | 0

Aufruf_Chemnitz_1. MaDie SPD Chemnitz schließt sich am 1. Mai 2018 dem Aufruf des DGB Südwestsachsen an. Mit einer Demonstration für Weltoffenheit und Menschlichkeit wollen wir gegen rechtes Gedankengut Gesicht zeigen.

Unter dem Motto „Solidarität – Vielfalt – Gerechtigkeit“ treffen wir uns zur Kundgebung um 10 Uhr am Neumarkt. Gemeinsam mit den Unterzeichnern des Aufrufs begrüßen wir alle friedlichen und gewaltfreien Aktionen in Chemnitz.

Zu den Erstunterzeichnern gehören Barbara Ludwig, unsere Bundestags- und Landtagsabgeordneten Detlef Müller, Hanka Kliese und Jörg Vieweg, der Vorsitzende der SPD Chemnitz Jürgen Renz sowie die Vorsitzenden von ASF und Jusos Julia Bombien und Maximilian Heusel.

Die Stadträtinnen und Stadträte der SPD-Fraktion im Chemnitzer Stadtrat haben sich dem Aufruf ebenfalls angeschlossen.

Unterstützt uns und alle Teilnehmenden dabei!

10:00 Uhr: Eröffnung Kundgebung – Neumarkt Chemnitz
Ralf Hron, DGB Stadtverband
Michael Kretschmer, Ministerpräsident Freistaat Sachsen
Markus Schlimbach, DGB Bezirksvorsitzender Sachsen

10.50 Uhr: Demonstration „Vielfalt – Solidarität – Gerechtigkeit“ – Start Neumarkt

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.