Hanka Kliese zum Ausgang der Landtagswahl in Chemnitz

Eingetragen bei: Aktuelle Meldungen | 0

Vielen Dank für Ihr Vertrauen

Hanka Kliese, MdL„Ich danke alle, die am 31. August der SPD Sachsen und mir das Vertrauen geschenkt haben. Ich freue mich, dass ich Chemnitz eine weitere Legislatur im Sächsischen Landtag vertreten darf und dabei nun auch Unterstützung mit Jörg Vieweg habe, der für die SPD ein zweites Chemnitzer Mandat erringen konnte“, so Hanka Kliese.

„Wir hatten sicherlich den spannendsten Wahlabend in Chemnitz, haben wir doch lange mit Jörg Vieweg um seinen Einzug in das Landesparlament gezittert.“

Dass die NPD den Wiedereinzug nicht geschafft hat, freut Hanka Kliese, die sich seit Jahren gegen Rechtsextremismus engagiert, außerordentlich. „Dennoch hinterlässt die geringe Wahlbeteiligung einen bitteren Beigeschmack. Es hat sich gezeigt, dass der Wahltermin sich sehr ungünstig auf die Wahlbeteiligung ausgewirkt hat“, so die Landtagsabgeordnete weiter.

„Auch die hohen Zustimmungswerte für die AfD sollten allen anderen demokratischen Parteien zu denken geben. Hier sind wir in Zukunft gefragt, wieder mehr Vertrauen in unsere Politik und unsere Ideen zur Gestaltung dieses Landes herzustellen. Das beginnt mit einer vertrauensvollen und verbindlichen Bürgerarbeit vor Ort und endet noch lange nicht bei Veranstaltungen, die politische Inhalte und Konzepte transparent erklären.“

Hanka Kliese abschließend: „Allen Wahlkampfhelferinnen und Wahlkampfhelfer, allen, die mich in den letzten Wochen unterstützt haben, danke ich sehr herzlich. Es war – wie es unser Spitzenkandidat formuliert hat – ein Wahlkampf mit den Mundwinkeln nach oben, der mit viel Freude bereitet hat.“

Schreibe einen Kommentar