Neue Kita am Uni-Campus kommt

Heute wurden die Spaten geschwungen, um an der Reichenhainer Straße eine weitere (die 157.) Kita in Chemnitz auf den Weg zu bringen.170811_Spatenstich_Kita_StuWe_1Im Beisein von Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig, Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Eva-Maria Stange, dem Rektor der Technischen Universität Prof. Dr. Gerd Strohmeier und der Geschäftsführerin des Studentenwerks Anja Schönherr fand heute der Spatenstich für die neue Kindertageseinrichtung des Studentenwerks Chemnitz-Zwickau statt.
Der Stadtrat hatte das Vorhaben im März 2016 auf den Weg gebracht, finanziert wird der Bau von Land, Bund und dem Studentenwerk Chemnitz-Zwickau.

In der neuen Kita wird es dann Platz für 100 Kinder, darunter 50 Krippenplätze geben. Ab der 9. Woche werden Kinder in der Kita betreut werden können.
Diese Betreuungsplätze werden in Bernsdorf auch gebraucht, schließlich ist dies unser jüngster Stadtteil.
Und für die Eltern unter den Studierenden – immerhin 9% – ist es ein wichtiger Baustein guter Infrastruktur am Campus der TU Chemnitz.

170811_Spatenstich_Kita_StuWe_3  170811_Spatenstich_Kita_StuWe_2170811_Spatenstich_Kita_StuWe_4

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.