Ortsverein Mitte-Nord wählt neuen Vorstand

Eingetragen bei: Aktuelle Meldungen | 0
Der (beinah vollständige) Vorstand des Ortsvereins Mitte-Nord
Der (beinah vollständige) Vorstand des Ortsvereins Mitte-Nord

Der Ortsverein Chemnitz Mitte-Nord wählte am gestrigen Donnerstag einen neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre. Als Vorsitzender erhielt Robert Bilz das Vertrauen der Mitglieder, als seine zwei Stellvertreter wurden Thomas Magofsky und Sergej Sanwald gewählt. Den Vorstand komplettieren der Schatzmeister Jan-Jirka Meyer sowie die Beisitzer Detlef Müller, Grit Schöche, Patrick Thost und Stefan Kraatz.

Mit bewährten und neuen Mitgliedern im Vorstand geht der Ortsverein Mitte-Nord als flächenmäßig größter OV nun die Arbeit in den Stadtteilen des Norden und Nordostens an.

Ein Dank ging an den vorangegangenen Vorstand. Dabei gilt ein besonders herzliches Dankeschön dem langjährigen Schatzmeister Hans-Ulrich Schlegel, der höchst zuverlässig die Kasse zusammenhielt und den Vorstand über Jahre engagiert unterstützte. Der Ortsverein freut sich, dass Hans-Ulrich Schlegel als Revisor weiterhin ein Auge auf die Vorstandsarbeit hat und als Mitglied dabei bleibt.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.