Radwege werden aufgewertet

Radweg ChemnitzChemnitz entwickelt sich seit einigen Jahren zunehmend fahrradfreundlicher. Alle, die Kinder oder Enkelkinder haben, wissen, dass es eine große Freude bereitet, eine Pause bei gemeinsamen Radtouren einzulegen. Doch oft fehlt es dazu an geeigneten Voraussetzungen.
Der Stadtrat hat nun auf Vorschlag der SPD-Fraktion beschlossen, dass die Verwaltung bis zum Juli 2016 Vorschläge unterbreiten soll, an welchen Stellen touristisch genutzter Radrouten geeignete Rastplätze mit Unterständen, Sitzgelegenheiten und Spielmöglichkeiten sowie kleineren Freiflächen eingerichtet werden können. Insgesamt sollen im Stadtgebiet in den kommenden drei Jahren bis zu vier solche Plätze entstehen. Die erforderlichen Mittel müssen nun durch die Verwaltung in den Haushaltsplan eingearbeitet werden.
Außerdem sollen auf Beschluss des Stadtrates alle laufenden und künftigen Planungen zu touristischen Radrouten um den Punkt „Rastplätze“ ergänzt und die Standorte mit Umlandgemeinden und dem ADFC abgestimmt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.