Ratsanfrage – Verkehr Augsburger Straße

Eingetragen bei: Ratsanfragen im Stadtrat | 0

Maik OttoFragesteller:

Maik Otto

Frage:

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,

wiederholt erreichten mich Hinweise hinsichtlich der problematischen Verkehrssituation im Bereich Augsburger Str./Zufahrt zur Kita Sonneninsel.
Insbesondere zu den Stoßzeiten am frühen Morgen sowie am Nachmittag kommt der Verkehr zum Unmut der Anwohner und Eltern zum Erliegen. Erschwerend kommt noch hinzu, dass derzeit 80 weitere Kinder aus der Kita Pestalozzistr. in der Kita Sonneninsel sowie im Gebäude des KJF 34 Kinder nebst Erziehern untergebracht sind.
Der Elternrat der Kita Sonneninsel hat deshalb schon der Verwaltung den Vorschlag unterbreitet, im Bereich der Augsburger Str./Marktsteig einen Kurzzeitparkplatz für die Eltern sowie Stellflächen für die Erzieherinnen und Erzieher zu errichten.

In diesem Zusammenhang bitte ich Sie um die Beantwortung folgender Fragen:

1. Welche Schritte wurden seitens der Stadtverwaltung Chemnitz (SVC) bereits unternommen, um die problematische Situation in dem genannten Bereich zu entspannen?

2. Wie bewertet die SVC den Vorschlag des Elternrats zur Errichtung eines zusätzlichen Parkplatzes?

3. Gibt es innerhalb der SVC Pläne/Konzepte, wie die Verkehrssituation in diesem Bereich langfristig entspannt werden kann? Wurden hierbei auch die zukünftigen Veränderungen im Schul- und Kita-Bereich mit beachtet?

4. Wann ist mit einer Umsetzung der Pläne/Konzepte zu rechnen?

Für die Beantwortung bedanke ich mich herzlich im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Maik Otto

Antwort:

steht aus, Zwischenantwort zu Verzögerung

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.