Schlüsselübergabe für die neue Kita „Campulino“

180712_Eröffnung_SWCZ-Kita_11Vor 11 Monaten wurden die Schaufeln zum Spatenstich geschwungen – heute hieß es für die Kita „Campulino“ des Studentenwerk Chemnitz-Zwickau „Schlüsselübergabe“.
Chemnitz hat damit die erste Kita eines Studentenwerks in Sachsen. Staatsministerin Eva-Maria Stange nannte das beispielhaft für die arbeit eines Studentenwerks.

100 Kinder, ob aus dem Umfeld der TU – Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Studierende –  oder den umliegenden Stadtteilen, finden ihren Platz in hellen, großen Räumen.
Das Konzept der Kita ermöglicht die Freiräume, um die Kinder kleine Forscher werden zu lassen.

Der Bau und die Sanierung von Kitas in Chemnitz kommt damit weiter voran. Zuletzt feierte die Kita in Glösa Richtfest und der Stadtrat beschloss die Einrichtung einer Kita am Zeisigwald im alten Esche-Stift.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.