SPD Chemnitz wünscht Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr

Veröffentlicht in: Aktuelle Meldungen | 0

Wehnachten 2020 wird anders als wie wir es gewohnt sind. Zeit zum Kraft tanken und zur Besinnung.

Für 2020 standen für unsere Stadt eine Vielzahl spannender und wichtiger Vorhaben an.

Allem voran fieberten wir auf die Entscheidung um die Kulturhauptstadt Europas 2025 hin. Wir waren gespannt, wer die OB-Wahl für sich entscheiden kann. Voller Vorfreude schauten wir auf tolle Kulturevents in unserer Stadt. Wir waren mitten in einer rekordverdächtigen Saison der Niners, für deren Ende wir alle den Aufstieg in die BBL im Blick hatten.

Dann kam die Pandemie und wir sahen uns alle Herausforderungen ausgesetzt, die wir in der Kommunalpolitik so bislang nicht kannten. Einschränkungen im Leben der Chemnitzerinnen und Chemnitzer, der Unternehmen, der Gastronomie, Sportvereine und Kulturszene. Es waren in den Monaten des Lernens, des Handelns, des Neunbewertens und wieder des Lernens aber auch des Austauschs mit Menschen, Aktiven und Engagierten.

Es gab Problemlagen, bei denen der Stadtrat und die Verwaltung helfen konnten, es gab Hilfen von Bund und Freistaat. Auch gab es Probleme, bei denen die passgenaue Lösung leider nicht gefunden werde konnte.

Wenn wir ins neue Jahr wechseln, sollten wir die positiven Dinge mitnehmen, die es gab. Denn wenn wir noch einmal zu Beginn dieser Zeilen schauen, haben wir doch einige der erhofften Highlights 2020 erleben dürfen, wenn auch unter anderen Umständen. Auf diesen wollen wir aufbauen und 2021 neu anpacken.

Wir wünschen Ihnen und Euch besinnliche Weihnachtsfeiertage zum Kraft tanken und Mut schöpfen, auf dass wir gesund ins neue Jahr starten.

Schreibe einen Kommentar