Stadtrat bringt Baumaßnahmen auf den Weg

Nachdem im Rahmen der Haushaltsberatung eine Vielzahl an Bauvorhaben beschlossen wurden, brachte der Stadtrat heute die Vorhaben für das Haushaltsjahr 2017 auf den Weg:

Im Bereich Straßen- und Tiefbau wurden sechs Maßnahmen beschlossen:

  • Bau des Radwegs Lugau-Wüstenbrand auf Chemnitzer Stadtgebiet in Mittelbach
  • Gestaltung der umlaufenden Straßen und Gehwege am Technischen Rathaus
  • Baumaßnahme Kopernikusstraße Siegmar, d.h. Anpassung der Straße an das verkehrsaufkommen + Neubau der Brücke über die alte Bahnlinie
  • Ausbau der Zwickauer Straße zwischen Kappler Drehe bis einschließlich Knotenpunkt Lützowstraße
  • Brühl Nord zwischen Elisenstraße und Zöllnerstraße, mit Barriefreiheit des Podestes und Wiederherstellung der Brunnenanlage vorm alten „Bürstenmann“
  • Bau des Kreisverkehrs Stollberger Straße/Neukirchner Straße/ Friedrich-Viertel-Straße zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und besserer Einbindung der Anwohnerinnen und Anwohner Stelzendorfs

170509_Brühl_Nord  Baustelle_Bagger_2 170509_Brühl_Nord_Brunnen

Im Bereich Hochbau waren es die folgenden Maßnahmen, die auf den Weg gebracht wurden:

  • barrierefreier Ausbau der Obere Luisenschule – Grundschule
  • barrierefreier Ausbau der Untere Luisenschule – Oberschule
  • Sanierung/Umbau der Oberschule Arno-Schreiter-Straße 1
  • Sanierung der Turnhallen Arno-Schreiter-Straße
  • Sanierung der Hof-Fassade Trockenlegung der Musikschule

170509_UntereLuise 170509_ObereLuise_Hof

 

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.