Ratsanfrage – Umsetzungsstand Stadtmöblierung

Eingetragen bei: Ratsanfragen im Stadtrat | 0

Fragestellerin: Wilma Meyer Frage und Beantwortung (steht aus): Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, im Haushalt 2019 war eine Position „Stadtmöblierung für „Chemnitz City“ (Depot mit vorrätigen Gestaltungselementen für Events oder saisonale Zwecke)“, Antragsnummer 129/18 eingestellt. Ich bitte in diesem Zusammenhang um … Weiter

Ratsanfrage – Skulptur Wartburg-/ Ecke Bernsdorfer Straße

Eingetragen bei: Ratsanfragen im Stadtrat | 0

Fragestellerin: Julia Bombien Frage und Beantwortung: Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, im Stadtteil Bernsdorf steht an der Ecke Wartburg-/ Bernsdorfer Straße vor der leerstehenden Kaufhalle Wartburgstr. 25 eine Bronzeskulptur auf einem Steinsockel: ein sitzender Junge, die Arme auf die Knie gestützt. … Weiter

Ratsanfrage – Seeberplatz

Eingetragen bei: Ratsanfragen im Stadtrat | 0

Fragestellerin: Jacqueline Drechsler   Frage: Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, zum Bürgerfest am vergangenen Wochenende zeigte der Seeberplatz sein Potential als belebter Veranstaltungsort am Rande der Innenstadt. Auffällig war jedoch der eingeschränkte Betrieb der Brunnenanlage, die daraus resultierende Qualität des Wassers … Weiter

Ratsanfrage – Vandalismus am Versorgungszentrum Stollberger Straße/Südring

Eingetragen bei: Ratsanfragen im Stadtrat | 0

Fragesteller: Jörg Vieweg Frage: Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, immer wieder melden sich Menschen bei uns in der Fraktion oder wenden sich an einzelne Stadträtinnen und Stadträte mit Hinweisen auf Vermüllung und Vandalismus. Ein Schwerpunkt dieser Beschwerden ist das Umfeld des … Weiter

Ratsanfrage – Medien im Marktplatz zwischen Rathaus und Galerie Roter Turm

Eingetragen bei: Ratsanfragen im Stadtrat | 0

Fragesteller: Maik Otto, Jörg Hopperdietzel (DIE LINKE) Frage: Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, in der Stadtratssitzung am 03.04.2019 war es strittig, ob im Abstand von 6 Metern von der Galerie in Richtung Rathaus ohne Medienverlegung Bäume gepflanzt werden können. Wir bitten … Weiter

Neuer Anlauf für mehr Schattenspender auf dem Neumarkt

Ob als willkommene Schattenspender am Neumarkt wie beispielsweise im Sommer 2018 oder als Farbtupfer für unsere Innenstadt, die Pflanzung von Bäumen am Marktplatz beschäftigt den Stadtrat seit nunmehr über zehn Jahren. Neue Rahmenbedingungen wie die stattfindende barrierearme Sanierung des Marktpflasters, … Weiter

Fassadenbegrünung soll gestalterisches Element im Städtebau werden

Fassadenbegrünung ist mittlerweile ein wichtiges stadtplanerisches Element. Schmucklose Fassaden lassen sich so kostengünstig aufwerten. Bauwerksbegrünung verbessert nicht nur das Stadtklima und reduziert Lärm, sondern bietet verschiedenen Tierarten einen Überlebensraum in der Großstadt. Die Chemnitzerinnen und Chemnitzer sollen künftig auch aus … Weiter